Anmeldung  

   
qrcode

Gebrauchsanleitung

Erstgebrauch
Nehmen Sie das beheizbare Textil, den Akku und das dazugehörige Ladegerät aus der Verpackung. Der Akku ist nicht geladen und muss vor Erstgebrauch mit dem Ladegerät aufgeladen werden. Hierzu stecken Sie den Stecker des Ladegeräts in die entsprechende Anschlussstelle am Akku. Die Leuchte am Ladegerät leuchtet nun rot. Der Akku ist vollständig geladen, sobald das Licht grün aufleuchtet. Der Ladevorgang sollte nicht unbeaufsichtigt vollzogen werden.

Wenn der Akku vollständig geladen ist, kann er an das Heizsystem in der Jacke angeschlossen werden. Hierzu nehmen Sie das Kabel des Heizsystems, welches durch eine kleine Öse in der Akkutasche nach außen geleitet wird und schließen dieses an die dafür vorgesehene Stelle am Akku an. Der Akku kann beim Tragen der Jacke in der kleinen Innentasche auf der linken Seite der Jacke verstaut werden.

  • gebrauchsanleitung
 

Bedienung
Um den Heizbetrieb zu starten halten Sie den roten ON/OFF-Knopf am Akku gedrückt, bis die LED zu leuchten beginnt. Es gibt vier verschiedene Leistungsstufen, die mit der LED am Akku angezeigt werden. Um die Leistungsstufe zu ändern, drücken sie erneut den ON/OFF Knopf bis sich die Farbe der LED ändert und die gewünschte Heizsstufe erreicht ist.

    • Step 1      rot                98 % Leistung
    • Step 2      orange          75 % Leistung
    • Step 3      grün              50 % Leistung
    • Step 4      blinkt grün     25 % Leistung

Um das Heizsystem auszuschalten, drücken Sie wieder den ON/OFF-Knopf. Leuchtet die LED nicht mehr ist der Heizbetrieb abgestellt.

Um den Akkuzustand zu prüfen, entfernen Sie das Kabel des Heizsystems vom Akku und halten Sie den roten ON/OFF -Knopf am Akku gedrückt bis die LED zu leuchten beginnt. Hier können Sie analog zu den Leistungsstufen den Akkustand ablesen.

technische Daten

  • Das Heizpad aus Polyestergewebe, auf dem die mit Teflon ummantelten Heizleiter verlegt sind, wird im Rückenbereich der Jacke verklebt und hat eine Leistung von etwa 10 Watt.
  • Die Akkus sind Lithium-Ionen-Akkus mit einer Leistung von 5.200 mAh und einer Spannung von 7,4 Volt.
  • Bei vollem Akku und voller Leistung werden 38,48 Wattstunden (W/h) erreicht.
    W/h : Leistung = Laufzeit bzw. Heizdauer. Je geringer die eingestellte Heizleistung, desto länger ist  die Heizdauer.
  • Die Akkulaufzeit beträgt in der höchsten Stufe etwa 4-6 Stunden.
  • Bei 100% Leistung liegt die Temperatur des Heizsystems bei etwa 42-43°C.

Verwendungszweck
Zweck der Jacke mit Heizsystem ist es, den Körper bei kalten Temperaturen zu wärmen.

wichtige Hinweise

  • Die beheizbare Jacke darf nicht von Kindern unter 8 Jahren verwendet werden.
  • Personen mit körperlicher Beeinträchtigung und Personen die empfindlich auf Hitze reagieren, z.B. eine schwache Durchblutung haben, dürfen die Jacke ebenfalls nicht  verwenden.
  • Das Stromkabel darf nicht beschädigt werden, da ein beschädigtes Kabel zu Stromschlägen führen kann.
  • Bei nicht ordnungsgemäßer Funktion, schalten Sie den Heizbetrieb aus und wenden sich an Ihren Kundendienst vor Ort.
  • Überprüfen Sie das Produkt regelmäßig auf Beschädigungen.
  • Verwenden Sie die Jacke ausschließlich für den vorgesehenen Verwendungszweck.
  • Verwenden Sie nur Originalzubehör um den Akku zu laden und das Heizsystem zu benutzen.
  • Schalten Sie das Heizsystem aus wenn Sie es nicht benutzen.
  • Bewahren Sie den Akku an einem kühlen, trockenen und sauberen Ort auf.
  • Lassen Sie die Jacke vor dem Zusammenlegen abkühlen.
  • Das Heizsystem wurde 200.000 mal gegen Knicken und Biegen getestet, so dass keine Gefahr von Stromschlägen durch beschädigte Heizleiter besteht. Achten sie trotzdem darauf, das Heizsystem nicht durch übermäßiges Ziehen und Drehen zu beschädigen.
  • Nicht in das Heizpad schneiden oder stechen.
  • Handeln Sie wachsam beim Tragen der Jacke. Verwenden Sie die Jacke nicht bei  Übermüdung oder unter Einfluss von Drogen.
  • Das Tragen der Jacke bei Nässe ist kein Problem. Die Akkuleistung liegt mit 7,4V im  Niedervoltbereich, sodass keine Gefahr von Stromschlägen besteht.   

Waschanleitung
Die Jacke mit integriertem Heizsystem ist in der Maschine bei 30°C waschbar. Hierbei ist zwingend darauf zu achten, dass der Akku vor dem Waschen entfernt wird. Das Kabel des Heizsystems kann und muss vor dem Waschen nicht entfernt werden.

Entsorgung der beheizbaren Textilien
Das Textil mit integriertem Heizsystem darf ausschließlich über eine zugelassene Sammelstelle entsorgt werden und NICHT über den normalen Hausmüll. Entsorgen Sie das beheizbare Textil und den Akku getrennt voneinander.  

Entsorgung der Akkus
Hinweise zum Batterie-Gesetz.
Wir möchten Sie darüber informieren, dass unsere Batterien/Akkus gesetzeskonform in Verkehr gebracht werden und weisen Sie auf nachfolgende Punkte hin:

  1. Unsere Produkte enthalten wieder aufladbare Akkus. Es handelt sich um Lithium-Ionen Batterien mit 7,4V und 5.200 mA/h.
  2. Zur Vermeidung von Umwelt- und/oder Gesundheitsbelastungen müssen Altbatterien/Akkus zur geregelten Entsorgung an Recyclinghöfen der Kommunen oder über den Handel zurückgegeben werden. Diese Rückgabe ist gesetzlich vorgeschrieben und für Sie völlig kostenfrei.
  3. Die Batterien/Akkus sollten nur im entladenen Zustand und bei Lithium-Batterien mit abgeklebten Polen zur Entsorgung zurückgegeben werden.
  4. Durch Wiederverwertung von Altbatterien/Akkus werden wertvolle Rohstoffe wie Zink, Eisen, Nickel etc. zurückgewonnen.
  5. Die Akkus müssen vor der Entsorgung von dem beheizbaren Textil entfernt werden.
  6. Das Symbol der "durchkreuzten Mülltonne" auf Batterien/Akkus bedeutet, dass deren Entsorgung über den Restmüll gesetzlich verboten ist.

 

 

   

Anmeldung  

   

Warenkorb  

Ihr Warenkorb ist noch leer.
   

Virtuemart Account Maintenance Module